Cube, am Freitag, dem 26.1., ab 23:40 Uhr auf RTL2

Sechs einander unbekannte Menschen finden sich in einem Labyrinth würfelförmiger Räume wieder, ohne zu wissen, wie sie dahin gekommen sind, wie sie wieder rauskommen und warum das ganze überhaupt. Beim Versuch, einen Ausgang zu finden, wird ihnen schnell klar, dass es vor mörderischen Fallen nur so wimmelt, und sie nur fliehen können, wenn sie Alle zusammenarbeiten…

Der kanadische Spielfilm von Vinzenzo Natali aus dem Jahre 1997 hat zwar so manchen logischen Bruch aufzuweisen, verfolgt seine interessante Ausgangs-Idee aber konsequent bis zum Filmende, und ist darüber hinaus noch hochspannend inszeniert und erzählt.

“Cube” lief auf dem 1998er FFF. Und ist am Freitag, dem 26.1.06, ab 23:40 Uhr auf RTL2 zu sehen (wird ausserdem im Nachtprogramm ab 3:30 Uhr nochmal wiederholt).

Hier die Links:

Angaben zu “Cube” im f3a.net

Reviews zu “Cube”

[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von: die_Lachsschaumspeise_! am 01.02.2007 16:20 ]

Mist. Ist natürlich Freitag, der 26ste Jänner. Wir brauchen einen neuen Wand-Kalender. Sorry.

[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von: die_Lachsschaumspeise_! am 22.01.2007 20:34 ]

Wenn der Film nur auf einem anderen Sender laufen würde. RTL2 tu ich mir auf keinen Fall an, erst Recht nicht um die Uhrzeit.

das geheimnis um den cube ist nun endlich aufgeklärt. seht selbst:
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,466584,00.html

[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von: lexx am 15.02.2007 14:58 ]