Festival des deutschen Films Ludwigshafen im August/September 12 Filme gratis Online

Um mal die Liste des Online-Contents fortzuführen…

https://www.festival-des-deutschen-films.de/dahaeaem-at-home/

2 Like

Sehr cool, vielen Dank für diesen Tipp. Da sind in der Tat ein paar Highlights des deutschen TV Films mit dabei, die man sich gerne mal wieder anschaut, wenn es zeitlich passt.

Kenne keinen der Filme. Werde mir wohl mal den Tatort geben. Welche Highlighst meinst du @meiklsan?

Sofort in positiv schmunzelnde Erinnerung sind mir beim Scrollern folgende Titel gekommen:

Der wüste Gobi, Jürgen Vogel als Frauenmörder, gejagt vom Tatort Dreamteam Ulmen/Tschirner. Wer die beiden mag, gerne mal auf Plausibiltät verzichtet und sich an allerhöchstem Wortwitz erfreut, ist hier bestens aufgehoben.

Im Schmerz geboren, ein Tukur Tatort, der aus der Art fällt, bei dem es Anleihen an große US Western oder franz. Leinwandklassiker gibt, der Filmgenres und Kinoklassiker zitiert, Gangsterfilme und Hinrichtungen nachspielt und am Ende in Zeitlupe wohl das größte Tatort Gemetzel ever abfeuert.

Endlich Witwer mit Joachim Krol der für seine Rolle als der schrullig, krullig, nervig, spießig, aberwitzig, liebenswerteste Witwer aller Zeiten zu Recht den Deutschen Fernsehpreis für " Bestes Schauspiel" gewonnen hat. Lief im TV schon rauf und runter.

4 Like

Die einzigen Tatorte, die ich überhaupt gucke. Wirklich sehr schön, hat teilweise was von Humor und Absurdität des frühen KOTTAN.

Dann sind wir schon zu dritt - mein absoluter Lieblings-Tatort. Die Wiederholungen neulich waren fast FFF-würdig. Allein schon die Titel… „Die robuste Roswita“, „Der scheidende Schupo“… loool.

1 Like

Morgen geht’s dahääm los. Da es erst nach Sichtung der einzelnen Filmseiten klar ist wann diese laufen (ich habe keine Timetable finden können), habe ich mal eine Liste erstellt, die Streams sind jeweils ab 20:00 für 12h verfügbar:

27.08. Eden
28.08. Renn, wenn du kannst
29.08. Blaubeerblau
30.08. Im Schmerz geboren
03.09. Das Ende der Geduld
04.09. Der Liebling des Himmels
05.09. Der weiße Äthiopier
06.09. Sag mir nichts
10.09. Gleißendes Glück
11.09. Der wüste Gobi
12.09. Endlich Witwer
13.09. Wendezeit

Hab’s doch noch gefunden. :smiley:


Spielplan

1 Like

Wenn die Site überlastet ist oder nicht zur Verfügung steht, lohnt es sich auf die Vimeo-Seite des Festivals zu schauen, i. d. R. wurden die Filme dort zur Verfügung gestellt: https://vimeo.com/user52305807

Ja schade, bei mir war dann gestern auch das Ende der Geduld Programm nach 2 Stunden vergeblichem „Seite neu laden“…hätte ich gerne gesehen. Auf die Idee hier mal reinzuschauen bin ich leider nicht gekommen. Trotzdem danke Todi.

Dafür liefen mit Eden und Im Schmerz geboren zwei wirklich gute Filme in meinem Heimkino. Gerade letzt genannter ist eine grossartige Balance aus „Kunst“ und Krimi. Starkes Drehbuch. Mir gefiel besonders in der ersten Hälfte der „Witz“, der sich aus der Beziehung von Protagonist und Antagonist ergibt. Ich muss zugeben, das ich Ulrich Tukur bislang nicht auf dem Zettel hatte. Aus seiner umfangreichen IMDB Liste kenne ich nur drei Filme mit ihm inkl. diesen Tatort (+LARGO WINCH2 und NORDWAND). Konnte mich da aber nicht an ihn erinnern bzw. wusste nicht das er das ist.

Dann wirst Du den (meiner Meinung noch besseren) Tatort „DAS BÖSE“ von 2003 mit Ulrich Tukur LIEBEN !!! Nicht nur für Tukur - Fans ein wirklich genialer Tatort.

1 Like

Wendezeit
Grossartiger Film. :sparkles: Hervorragende Verknüpfung von Themen. Sehr gute Besetzung, überzeugend und teilweise echt stark geschauspielt. :ok_hand: Spannend bis zum Schluss, dabei aber auch von atmosphärisch großer Ruhe und letztlich tief berührend. Es gibt (wohl nur) eine DVD. Könnte jedoch sein, das die in meine Sammlung wandert. :heart: