FFF Kurzfilme im Netz


#1

Das hier soll eine Übersicht über alle beim FFF gelaufenen Kurzfilme werden, die man legal und kostenlos streamen kann. Bitte korrigiert mich, falls einer der Links doch nicht offizieller Natur sein sollte, manchmal kann vielleicht doch etwas durchrutschen. Ich habe erst einmal mit den aktuellsten Jahrgängen angefangen, und würde mich dann zu den früheren vorarbeiten. Wer mithelfen will, kann natürlich auch gerne Links beisteuern, und ich würde sie dann im ersten Beitrag ergänzen, damit wir eine komplette Übersicht haben. Ich habe jetzt gerade beim Zusammensuchen schon ein paar Erinnerungen auffrischen können, da sind einige echte Highlights dabei! :slight_smile:

Get Shorty 2018

Bisher keine gefunden.

Get Shorty 2017

Get Shorty 2016

Get Shorty 2015

Get Shorty 2014

Get Shorty 2013

Get Shorty 2012

Get Shorty 2011

Get Shorty 2010

Get Shorty 2009

Get Shorty 2008

Get Shorty 2006 *

Get Shorty 2005 *

Vorfilm 2000 *

Mehr wird noch ergänzt. * bedeutet, dass der Jahrgang noch nicht komplett überprüft wurde.


FFF 2018 auf Blu-ray / DVD / VoD
#2

https://vimeo.com/5072697


#3

Danke ZiB für diese tolle Idee! Dein Beitrag ist jetzt ein WIKI, d. h. jeder ab der Vertrauensstufe 1 kann ihn editieren. Übrigens genau wie den Beitrag Gäste beim Fantasy Filmfest. :wink: :wink: :wink:


#4

Danke, das ist ja praktisch! :slight_smile:

Eins noch: Wenn ihr oben Filme ergänzt, dann könnt ihr mit einem Sternchen am Jahrgang kennzeichnen, ob ihr das gesamte Programm aus diesem Jahr durchsucht habt, oder nur einen einzelnen Film ergänzt. So sparen wir uns doppelte Arbeit.


#5

#6

Das ist ja echt toll, dass du dir die Zeit nimmst und dir so viel Mühe machst.


#7

Die Jahre 2010 und 2011 bin ich jetzt auch durchgegangen und habe was ich finden konnte oben ergänzt. Und m0lemans Snip lief anscheinend 2009, aber da habe ich mir den Rest des Programms noch nicht angesehen.


#8

Die Jahrgänge 2008 und 2009 sind jetzt auch dabei. :slight_smile:


#9

Wow NEXT FLOOR von Denis Villeneuve und OCCUPATIONS von Lars von Trier. Echte Fundstücke!


#10

@Zwerg-im-Bikini: Ganz, ganz toller Service, vielen Dank! Solltest Du mal in Berlin weilen, lade ich Dich auf einen Zombie oder eine Bloody Mary ein. :yum:


#11

Ich habe jetzt schon mal nach den 2018er Kurzfilmen gesucht, aber leider keinen einzigen gefunden. Dafür konnte ich “Greener Grass” von 2017 in der Liste ergänzen.


#12

Ah, hier wollte ich mich schon länger mal einbringen. Ich bin immer wieder mal auf einige Filme gestoßen, die mir vom FFF her bekannt vorkamen.

Ich bin mir aber nicht bei allen sicher:

LOS TAXIOS (1998) habe ich oben ergänzt, weiß aber nicht mehr, ob der im Rahmen von GET SHORTY oder einem der anderen damals noch existierenden Kurzfilmprogramme lief.

BRUTAL RELAX (20??; bin mir gerade nicht sicher, in den FFF-Titeln finde ich ihn nicht, evtl. gehört er dann doch in den Thread von @Herr_Kees …?)

TUNE FOR TWO (20??, auch hier müsste ich die einzelnen GET SHORTY-Programme durchforsten, um herauszukriegen, wohin der gehört, @todi, hilf!)

und einfach nur besonders an Herz legen möchte ich Euch hier gesondert

THE LEGEND OF THE SCARECROW (2005)

Der passt ja jetzt wunderbar in die Jahreszeit, zum Sharen.:jack_o_lantern:


#13

Lief 2011, siehe oben.


#14

Ups, sorry, ganz übersehen. Danke.


#15

Moin, einfach auf f3a nach dem Titel suchen und i. d. R. ist es dann der erste Get Shorty Eintrag. :wink:

LOS TAXIOS: Vorfilm 2000
TUNE FOR TWO: 2012
THE LEGEND OF THE SCARECROW: 2006


#16

“Tune for two” hatte ich nicht dazu genommen, weil mir das nach einem illegalen YouTube Upload aussah. Und bei “The Legend of the Scarecrow” bin ich mir bei dem Kanal auch nicht sicher. Oder was denkt ihr?


#17

Also ich denke, wenn ein Film bei YouTube oder Vimeo hochgeladen ist, handelt es sich zumindest um ein legitimes Portal. Die Rechtelage ist dann Thema des Betreibers.


#18

Vom Gesetz her haben wir nichts zu befürchten, aber ich dachte eher daran, die Wünsche der Filmemacher zu respektieren. Viele möchten nicht, dass ihre Filme kostenlos online gestellt werden, und deshalb wäre es vielleicht fairer, nur offizielle Uploads zu verlinken. Zumindest hier öffentlich im Forum - unter der Hand kann man natürlich alle möglichen Links austauschen. :wink: Aber vielleicht sehe ich das zu eng.

Todi, wie würdest du das denn als Admin handhaben?


#19

Stimmt. Ich wusste aber erstens nicht, ob das hier ein Kriterium ist, und zweitens scheint z.B. “The Legend of the Scarecrow” schon sechs Jahre da dort zu stehen, und niemandem ist es (negativ)
aufgefallen. Man möchte doch meinen, die Macher - gerade eines so überschaubaren Werks - würden von Zeit zu Zeit schauen, ob mit ihren Erzeignissen kein Schindluder getrieben wird. Die Handhabe hätten sie bei youTube.
Juristisch sehr zweifelhaft, ich weiß. Aber unter rein rationalen Gesichtspunkten …


#20

Gut, danke, auf diesen Lösungsweg kam ich nicht. Ich dachte, über die Übersicht “Filme nach Titeln” oder die Kategorie “Kurzfilme” würde ich das Gewünschte schon finden.