Science Fiction im Weltall


#1

Habt ihr Tips für gute Science Fiction Filme mit Weltraumschlachten? Die allseits bekannten Star Trek und Star Wars natürlich auslassen. Gerne ein paar unentdeckte unbekannte Perlen auf die ein Mainstream Gucker nicht gleich sofort kommt. Vielen Dank.


#2

Interessant, dass mir da spontan gar nichts einfällt… grübel. Aber wie wäre es mit Flash Gordon (und wer es richtig trashig will: Flesh Gordon 1 + 2)? :wink:


#3

Die Serie Battlestar Galactica, wobei ich ausnahmsweise statt des Originals aus den 70ern die “Neuauflage” bevorzuge.


#4

Von Galactica gibt es auch Kinofilme, sind ziemlich alt. Vielleicht zeig ich ihm mal Star Crash mit David Hasselhoff.

Gibt es auch Bio Filme, also mit dem Thema Biologie, Evolution, Genetik, Ökologie, Toxikologie?


#5

Soweit ich weiß, sind die Galactica-Kinofilme nur Zusammenschnitte der alten Fernsehserie.

Zum Thema “Bio-Filme” fällt mir Splice ein, der lief seinerzeit auf den Nights. Ein Klassiker mit Öko-Botschaft wäre noch Silent Running (Lautlos im Weltraum).

[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von: MacGuffin am 24.11.2013 21:06 ]

#6

Am 24.11.2013 17:35 , Dvdscot schrieb:

Habt ihr Tips für gute Science Fiction Filme mit Weltraumschlachten? Die allseits bekannten Star Trek und Star Wars natürlich auslassen. Gerne ein paar unentdeckte unbekannte Perlen auf die ein Mainstream Gucker nicht gleich sofort kommt. Vielen Dank.
Unbekannnt sicher nicht: Enemy Mine Metaluna IV antwortet nicht Starship Troopers

Am 24.11.2013 21:02 , MacGuffin schrieb:

Soweit ich weiß, sind die Galactica-Kinofilme nur Zusammenschnitte der alten Fernsehseri.

Kein richtiger Zusammenschnitt, sondern einzelne Folgen.
Kampfstern Galactica: Pilot (spätere Folgen 1 - 3)
Angriff der Zylonen: Folge 12 - 14

Am 24.11.2013 20:21 , Dvdscot schrieb:

Von Galactica gibt es auch Kinofilme, sind ziemlich alt. Vielleicht zeig ich ihm mal Star Crash mit David Hasselhoff.
Gute Idee. Star Crash ist der Knaller. Man kann es auch mit dem von ZiB vorgeschlagenen Flash Gordon oder Buck Rogers kombinieren. Buck Rogers ist der direkte Nachfolger und teilweise in denselben Kulissen gedrehte Nachfolger von Galactica. Auch hier lief der Pilot bei uns im Kino. Meine Jugenderinnnerung (Bidibidibip).

Am 24.11.2013 20:21 , Dvdscot schrieb:


Gibt es auch Bio Filme, also mit dem Thema Biologie, Evolution, Genetik, Ökologie, Toxikologie?

Im Weltraum? Mutant (1982, eine Roger Corman Produktion, trashig, aber amüsant). Ansonsten Andromeda (1970) und Phase IV (1974).
[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von: GeorgeKaplan am 24.11.2013 21:41 ]

#7

So ganz spontan fällt mir da “The Last Starfighter” ein.


#8

Ich kann nicht anders: Wing Commander! :grin:


#9

Als Kind mochte ich Raumschiff Orion sehr gerne. Und ich konnte keine Folge Captain Future auslassen. :wink:
Aktuell gibt es meiner Ansicht nach nichts, das mit der Neuauflage von Battlestar Gallactica mithalten kann. Die Serie ist in jeder Hinsicht genial, inklusive des Einsatzes der Musik, die sogar Teil der Story ist.

Ein echter Tipp soll auch die eingestellte Serie Firefly sein, die noch ungesehen bei mir herumsteht und dieses Jahr fällig ist.
Aber es waren wohl eher Spielfilme gefragt?
Werde noch mal brainstormen wenn ich etwas mehr Zeit dafür habe.


#10

Serien gehen auch, hauptsache gut und verfügbar.
Wie ich sehe sind es meistens ältere Filme, gibt es sowas heute nicht mehr? Hab mit ihm nun einige Filme geguckt und am besten davon haben ihm gefallen: Ender’s Game, The Philosophers und The Bay.

[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von: Dvdscot am 25.11.2013 23:40 ]

#11

Ist dir nicht aufgefallen, dass wir alle nach Sci-Fi im Weltall lechzen, weil es eben nichts neues gibt?


#12

In den 80er Jahren habe ich immer sehr gerne die Serie “The time Tunnel” gesehen.

Kurzbeschreibung

In einem geheimen unterirdischen Forschungskomplex arbeiten die USA am grössten Experiment aller Zeiten, dem Projekt Zeittunnel. Doch als die Regierung die Geldmittel streichen will, sind die Wissenschaftler Dr. Tony Newman (James Darren) und Dr. Dan Phillips (Robert Colbert) gezwungen zu beweisen, dass das Experiment funktioniert. Sie geraten in den Zeitenstrom, gefangen in Vergangenheit und Zukunft, und finden sich nacheinander an einem anderen historisch bedeutsamen Ort wieder.
Mittlerweile gibt es alle zwei Staffeln auch auf DVD, und die sind sehr sehenswert.
Gruß Boris aus HH


#13

Aber wird das langsam Off Topic, denn das hat nichts mit Weltraumschlachten zu tun.


#14

Ganz ehrlich, es gibt aus diesem Bereich einfach nicht sehr viele Filme und noch weniger gute. Ich schätze die gängige Meinung ist einfach, dass solche Schlachten primär Star Wars und Star Trek vorbehalten sind.


#15

Am 25.11.2013 23:39 , Dvdscot schrieb:

The Philosophers und The Bay.

Aehm, wo waren denn da bitte die “Weltraumschlachten”?

SCNR


#16

Gut wenn man auch andere Filme mag und nicht nur Sci Fi oder? Ist doch bei vielen so. Bay hat Bio/Öko Bezug und bei Philosophers geht es um Evolutionsfragen.

Ich könnte mir vorstellen dass ihm Dante 01 auch gut gefallen könnte wegen dem Thema. Stranded - The Ark war leider nichts.


#17

Kennt denn keiner von Euch DEN hier ? —>

SADOR - Herrscher im Weltall. (orig. Battle Beyond The Stars)

Das ist so klasse. Ein “echter” REINER SPACE-Fiction, mit allem was das Herz begehrt. Und mit John Boy Walton in der Hauptrolle!!!

Ich hab den damals mit meinem Vater als kleiner Bub im Kino gesehen und dann wochenlang nur noch Raumschiffe gemalt.

In dem Film ist alles drin : ultracoole Raumschiffe, eine sensationelle Weltraumschlacht, ein wirklich fieser Bösewicht, Drama, Witz, tolle Aliens…

Großartiges Ding, ehrlich! Trotz John Boy.

Alex

[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von: Alexander am 27.11.2013 18:27 ]

#18

Wenn wir schon bei älteren Material sind möchte ich doch noch mal “Krieg der Eispiraten” in den “Raum” werfen.
Zwar weniger Weltraumschlacht aber allein schon wegen Mary Crosby absolut sehenswert.

Bild


#19

Letzteres würde ich auch als Argument gelten lassen. :grin:

[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von: MacGuffin am 27.11.2013 22:05 ]

#20

Och, also wenns nur danach geht, dann gibt’s hier Anschauungsmaterial

Top 50 Sexy Sci Fi Costumes