Sitzenbleiben lohnt


#1

Wir sind damit zwar ein bisschen spät dran, aber hier noch der Thread für die Nennung von Filmen beim FFF 2017, bei denen nach dem Abspann noch etwas passiert. Bitte möglichst spoilerfrei halten.

Ich mache mal den Anfang:

IT
Hier ist am Ende noch mal das Lachen einer gewissen Figur zu hören :wink:

IT CAME FROM THE DESERT
Wie schon über den ganzen Abspann hinweg, noch einmal eine ausführliche Reverenz an das Computerspiel, das dem Film zugrunde liegt.

GAME OF DEATH
Mehr Seekühe.

HAVE A NICE DAY
Zur Abwechslung tatsächlich mal etwas Relevanz: Eine Figur, die man zuvor vielleicht für verstorben gehalten hatte, erwacht aus der Bewusstlosigkeit.

KILLING GROUND
Eine Wiederholung von Einstellungen aus dem Vorspann (??).

(LESSON OF THE EVIL
Textchart: Die Ankündigung einer Fortsetzung, die meines Wissens bislang ausgeblieben ist.)

Gibt’s noch was?


#2

BITCH
Text am Ende der Credits: “Bring a Chew Toy” :wink:

PSYCHOPATHS
Die Leerrille einer Schallplatte wird noch ein bisschen weiter abgetastet… zumindest wirkte das so, vielleicht lief aber auch nur der Filmprojektor des Kinos heiß und laut.


#3

Victor Crowley
Nachrichtensendung über das bisherige Geschehen und anschließend Vorbereitung des nächsten Teils.


#4

Bei IT CAME FROM THE DESERT musste ich beim Abspann echt schmunzeln… da wurden Erinnerungen an längst vergangene Tage wach :slight_smile:


#5

Bei Thor: Ragnarok gibt es zwei Post-Credit Szenen. Die letzte ist sehr kurz, nachdem der Abspann komplett durch ist.


#6

Beim genialen Film The Disaster Artist sollte man auch sitzen bleiben, die vielleicht allerbeste Szene kommt nach dem Nachspann. Wenn auch vielleicht nicht der typische Fiklm für ein FFF Forum, so möchte ich den Film allen an’s Herz legen, diese Spielfilmdokumentation über den angeblich schlechtesten Film (The Room) ist extrem gut gelungen und sehr lustig und die Franco Brüder spielen auch extrem gut! Einer meiner Filme des Jahres! (OK, läuft erst nächstes Jahr an, aber dank der Sneak, konnte ich den schon sehen…)


#7

@Frank und @Roughale – In diesem Thread soll es ausschließlich um FFF-Filme gehen, bei denen nach dem Abspann (oder während desselben) noch etwas passiert. Tipps zu THOR und THE DISASTER ARTIST sind vielleicht besser hier aufgehoben: Aktuelle Genrefilme

Apropos, auch bei den White Nights gibt es wieder einen Film, der ganz am Ende noch eine kurze Szene zu bieten hat. Ich habe nur leider schon wieder vergessen, welcher Film das war :grimacing: Vielleicht THE LITTLE HOURS…? Kann jemand aushelfen?

Edit: Ah, nee, ich weiß es wieder. Es ist bei LES AFFAMÉS. Wir sehen noch mal einen der seltsamen “Türme”. Die Kamera zoomt auf ihn zu, und dort sitzt ein Papagei…?