Upcoming Horror Attractions


#1

Angeregt durch den Wunschtitel A Quiet Place, der vor dem großen September Festival einen regulären Kinostart (12.04.) erhält und dem heute releasten knackigen Trailer zu Pascal Laugier’s Ghostland, dem es releasetechnisch ähnlich ergeht (05.04.), ist es Zeit für einen Thread mit Titeln, die man sich rein theoretisch fürs Festival wünscht, die aber durch einen vorzeitigen Deutschland Kino (oder Video)-Release fürs Festival aus dem Rennen sind. :grinning::wink: Denn irgendwie passen die Filme weder in den Thread Vorschläge 2018, noch in Aktuelle Genrefilme.

Die Filme sollten schon eine gewisse “Popularität” besitzen. Kein reiner Direct to Video, VOD Kram, auch wenn das u.U. vielleicht was unfair ist. Aber würde man einen gewissen “Standard” nicht festlegen, könnte man sich dranhalten mit Titeln…(in meiner persönlichen “Upcoming List” sind genau 1.154 Titel) :wink:
Kann man auf IMDb auch immer gut filtern nach Popularität. Soll natürlich keine grundsätzliche Ausgrenzung sein. Natürlich sind auch Indies und kleinere Produktionen erlaubt. :wink:

Oder vielleicht vereinfach gesagt, die Filme, auf die man sich am meisten freut. Das säh dann bei mir so aus:

Und abschließend noch den ideenstiftenden Trailer:


#2

Schöne Idee. THELMA läuft seit gestern schon im Kino.


#3

Vor allem hilfreich für Leute wie mich, die Neuerscheinungen nicht so auf dem Plan haben.

Ghostland und Thelma klingen gut


#4

Den könnte man in die Kategorie “Eigener Kinostart/Etwas zu groß fürs FFF” einordnen:


#5

Gehe nicht davon aus, dass er zum Hauptsfestival fertig sein wird. :wink: Für mich die Überraschung des Jahres und eigentlich einen eigenen Thread wert.