Vorschläge 2020

https://bloody-disgusting.com/movie/3577366/tiff-19-richard-stanleys-color-space-premiering-midnight-madness/

https://www.blairwitch.de/news/prey-neuer-horror-von-blumhouse-us-trailer-65768/

Für mich weit oben auf meiner Wishlist für die kommenden zwei kleinen Feste:

1 Like

Hier ein paar koreanische Filme:



https://vimeo.com/343564992

bald bei Netflix:

bereits bei Shudder (US):

https://www.blairwitch.de/news/the-banana-splits-movie-mordende-animatronics-im-blutigen-trailer-78985/

The Pool lief doch gerade auf dem Hard:Line.

Den hab ich gesehen, ist richtig gut. Hätte uns auf dem FFF bestimmt gefallen.

https://www.schnittberichte.com/ticker.php?ID=6804

Du redest von THE POOL? Nicht dein Ernst, oder? :joy: Der ist so abgrundtief dämlich, dass er mich fassungslos zurückgelassen hat :joy::joy:

GUNS AKIMBO habe ich Sonntag in Sitges gesehen, ist ein klasse Gute-Laune-Film. Wurde zum Teil in München gedreht :open_mouth:

THE LIGHTHOUSE ist phänomenal. Sounddesign-Oscar.

Sehe die Tage in Sitges von den oben genannten Filmen noch CORPORATE ANIMALS, ADORATION, COLOR OUT OF SPACE, THE CLEANSING HOUR, THE PLATFORM, THE VIGIL (Sitges-Abschlussfilm) und DEPRAVED. Und vielleicht THE ANTENNA. Kommentare und sonstige Empfehlungen nzw. Vorschläge folgen!

Sitges-Opener war IN THE TALL GRASS, aber der ist ja inzwischen schon auf Netflix.

Also es gibt ja mehrere Filme mit diesem Titel… ich meine schon den Asiaten mit dem Krokodil und dem Hund, der “oben” angeleint bleibt… .sehr interessante Idee, spannend umgesetzt mit vielen fiesen Einfällen. Und sind wir nicht alle schon mal auf einer Luftmatratze eingeschlafen ??? … :laughing:


Der könnte doch ganz gut auf die White Nights passen. Verrückterweise scheint er auf deutsch als “Hänsel & Gretel – Hexenjäger 2” vermarktet zu werden?!?

Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, mit dem Film scheint dieser mal so gar nichts zu tun zu haben.

Klar, aber zumindest stellt die IMDb es so dar: